Sharing

Diesen Beitrag teilen

Baufritz Bungalow „Freiraum“, Musterhaus in der Ausstellung Eigenheim & Garten Stuttgart (Fellbach)
Architektin und Innenarchitektin  Sigrid Krämer
Lichtplanung  Robert Perschl
Standard- sowie Sonderleuchten von der Lampen-Manufaktur Heimatlicht, Traunstein, Chiemgau

 

Individuelle, auf die Einrichtung zugeschnittene Lichtplanung auf höchstem Niveau

 

Wie alle Projekte der Firma Baufritz sollte auch das innovative Musterhaus „Freiraum“ seinen eigenen individuellen Touch bekommen. Besonderes Augenmerk wurde hier auf die verschiedenen Leuchtenniveaus gelegt, die aus der ansprechenden, offenen und luftigen Architektur resultieren.

Das Ziel von Architektin Sigrid Krämer und Robert Perschl mit seinem Heimatlicht Team war eine individuelle, auf die Einrichtung zugeschnittene Lichtplanung auf höchstem Niveau. „Wir durften ein tolles Wohnkonzept mit unserem Licht in Szene setzen – eine interessante und zugleich spannende Aufgabe“, so der Geschäftsführer von Heimatlicht. „Dabei war es immer wichtig, dass alle Bereiche mit wichtigen Sehaufgaben mit ausreichender und trotzdem wohnlicher Beleuchtungsstärke versehen wurden, z.B. die Küchenblock- und Badezimmer-Beleuchtung.“

Zu großen Teilen wurde das umfangreiche Heimatlicht LED-Leuchten-Sortiment eingesetzt. Darüber hinaus wurden auch auf Basis gemeinsamer Ideen neue Sonderleuchten für Baufritz entwickelt. Für das Raumkonzept mit dem sichtbaren Dachstuhl im Bad und Ess-/Wohnzimmer fanden wir verschiedene Lösungen, um den Raum und einzelne Details ins richtige Licht zu setzen.

 

Details werden durch Klick auf Fotos sichtbar.

 

Jede Leuchte für sich, muss immer an der richtigen Stelle mit der richtigen Abstrahl-Charakteristik und der optimalen Leistung betrieben werden. Erst dadurch ist sichergestellt, dass die Leuchten nicht blenden und vorhandene Objekte farbecht inszenieren.

Die verschiedenen Lichtkegel werden bei Heimatlicht nahezu ausnahmslos mit den lichteffizientesten Glaslinsen gebündelt. Daraus folgt ein zu vernachlässigender Streulichtanteil; die langlebigen LED-Leuchten blenden nicht. Dieses System ermöglicht auch den niedrigsten Stromverbrauch mit allen ökologischen Vorteilen für eine enkeltaugliche Zukunft.

 

Details werden durch Klick auf Fotos sichtbar.

 

Besonderes Augenmerk bei der Ausführung galt den bündig eingebauten Leuchten in den Baufritz typischen 45mm Einbautiefen für Wände und Decken. Alle Entwicklungen bei Heimatlicht berücksichtigen diese geringe Baufritz Einbautiefe. So sind wir immer in der Lage, alle Leuchten ohne zusätzliches auffälliges Aufbaugehäuse einzusetzen.

Die Schnittstelle zum Benutzer wurde über eine Smart-Home-Steuerung gelöst. Hierbei ist es nachträglich möglich, Szenen und Zeitschaltung nur über Anpassungen der Software zu lösen. Zusätzliche Hardware wird dafür nicht benötigt. Dieses System ist nachhaltig anpassbar und kann sich auch bei Änderungen der persönlichen Bedürfnisse immer mit dem Benutzer weiterentwickeln.

Alle Aussenleuchten wurden insektenfreundlich ausgeführt, also nicht frei abstrahlend und mit einer Farbtemperatur von 2700K. Über die DALI-Steuerung kann nachts das Licht auch ohne Aufwand zusätzlich auf nur 1% bis 5% Helligkeit gedimmt werden.

 

Zu Heimatlicht

Heimatlicht LED-Leuchten werden nach dem neuesten Stand der Technik in der Chiemgauer Manufaktur auf Basis einer 30-jährigen Beleuchtungs-Erfahrung entwickelt, handgefertigt und dann falls gewünscht beim Kunden montiert.

 

Zum Baufritz Musterhaus Freiraum

Freiraum steht für den Aufbruch in eine neue Ära des Wohnens und überzeugt mit puristischem Bio-Design, modernem Wohnkomfort und dem Understatement, bewusst neue Wege gehen zu wollen.

Ein ökologisch-nachhaltig geplanter Bungalow mit Satteldach, der mit schlichtem Design, dem edlen Spiel zwischen Holz und Glas und exklusiven Details die Zukunft des Wohnens prägt. Die ebenerdige Planung ermöglicht eine freie und flexible Nutzungsmöglichkeit je nach Bedarf und bedient das Motiv der Wandlungsfähigkeit.

Das Musterhaus Freiraum steht in der Ausstellung Eigenheim & Garten Stuttgart, Höhenstraße 21, 70736 Fellbach, Öffnungszeiten: Mi bis Sa von 11 – 18:00 Uhr.

 

 

Um ein ideales Nutzungserlebnis zu gewährleisten stimmen Sie bitte der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen